Home   Fonts   Questions   Tips   Forum   Imprint 
The FontShack - free fonts for pc and mac
free fonts for pc and mac  
fontes gratis para la PC y el mac  
Kostenlose Schriften für PC und Mac  
»» A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

free fonts

:.· Generelle Tipps zu Schriften

:.· "Core Fonts" installieren

Die sogenannten "Core Fonts" sind ein Muss für die Grundausstattung eines Computers. Zu Ihnen gehören primär auf dem PC Arial, Courier New und Times New Roman. Auf dem MacIntosh entsprechend Helvetica, Courier und Times.
Für Windows gibt es einige zusätzliche Core Fonts, welche der Internet Explorer mitbringt und die speziell für den Bildschirmeinsatz designed wurden und somit sehr gut lesbar sind. Erwähnenswert sind dabei Verdana und Tahoma, welche mittlerweile auf fast allen Webseiten verwendet werden. (der FontShack verwendet Verdana für Fliesstext.)

:.· Anzahl der installierten Fonts klein halten

Jeder zusätzlich installierte Font benötigt Speicher auf der Festplatte und im RAM Ihres Computers. Versuchen Sie deswegen die Anzahl der gleichzeitig installierten Schriften gering zu halten. Nur die wenigsten Menschen brauchen 500 installierte Schriften, im Normalfall reichen unter 100 für alles aus...

:.· Aussortieren

Viele Schriftarten ähneln sich und sind für den ungeübten Betrachter kaum zu unterscheiden. Sortieren Sie deswegen ähnliche Schriften aus. Behalten Sie die qualitativ besseren und im Zeichenumfang kompletteren Arten.
Genauso kann es sein, dass Sie nicht unbedingt alle Schriftschnitte einer gewünschten Schriftart benötigen. Wägen Sie ab, ob Sie diesselbe Schrift in bold, extrabold, semibold, bold-condensed oder semibold-condensed löschen können.

:.· Nur temporär installieren

Ausgefallene Schriftarten, die Sie vielleicht nur ein einziges Mal benötigen, sollten Sie nur temporär installieren und nach Gebrauch wieder löschen. Falls Sie die Schriftart dann doch irgendwann einmal wieder brauchen ist sie schnell installiert.

:.· "Contact Sheets" ausdrucken

Falls Sie eine grössere Schriftsammlung effektiv verwalten wollten sind "Contact Sheets" unerlässlich. Unter "Contact Sheets" versteht man den Ausdruck aller Zeichen und Zahlen inklusive eines Demotextes auf einem DIN A4 Blatt. Diese können Sie in einem Contact Sheet Ordner abheften und bei Bedarf dort die gewünschte Schriftart aussuchen und installieren.

:.· "Exotische" Fonts einbetten

Arbeiten Sie öfters mit "exotischen" Fonts, die Sie nicht überall voraussetzen können, so sollten Sie diese in Ihre Word-, PDF- oder Webdokumente einbetten. Der Vorteil: Das Dokument sieht bei allen anderen Benutzern gleich aus und auch Sie müssen diese Schrift nicht länger installiert haben.

Donate to support The FontShack
Donate:
Recommendation
Free Fonts
Deutsch   English   Espagnol, no disponible
Search for fonts:
  © 2001-2019 by Fontshack.com. All Rights reserved. Unauthorized copying not permitted.